Projekte

“Still”

Unter dem Titel “Still” wurde am 8. Oktober 2010 das neue Album von Edit_H veröffentlicht.

“Die neue Platte ist eine Weiterführung dessen, wofür Edit_H steht: Qualitativ hochwertige Musik, die das Herz trifft und die Beine bewegen lässt!”, sagt Kris. “Wir sind gespannt, ob das Publikum so begeistert ist, wie wir es sind.”

Mit Robb Vallier gewann die Band einen erfahrenen Co-Produzenten, der ganz auf ihrer Wellenlänge war. Robb besuchte das Berklee College of Music. Später arbeitete er mit Größen der Musikindustrie wie Paul McCartney, Dave Stewart, Jon Bon Jovi, Miachel Kamen und Randy Jackson, um nur einige zu nennen.

Als Gastmusiker gewannen Edit_H u. a. auch T.M. Stevens. Dem breiten Publikum ist er wohl am ehesten durch sein Bass-Riff zu Beginn des Joe-Cocker-Songs Unchain my Heart bekannt. Er war unter anderem Studiomusiker bei James Brown,Tina Turner, Cyndi Lauper und Billy Joel, sowie festes Mitglied der Pretenders. Außerdem sang Kirk Smith ein Duett mit Kris, welches später im Jahr noch als Single heraus gebracht werden soll.

Die meisten Aufnahmen wurden in Deutschland eingespielt und dann in Robbs Studio in Arizona gemixt.